Lesen, Verstehen und Umsetzen der Information im Sicherheitsdatenblatt

Preis auf Anfrage

Beschreibung

Schwerpunkte

Das Seminar soll dem Nichtfachmann helfen, die wesentlichen Informationen aus dem SDB lesen und verstehen zu können

Veranstaltungsdatum & -ort

Ausschließlich als Inhouseseminar buchbar

(Bitte kontaktieren Sie uns per Email zwecks Terminabsprache: sabine.noll@gbk-ingelheim.de)

Referent

Prof. Dr. Herbert Bender

Zielgruppe

Mitarbeiter mit betrieblichen Führungsaufgaben mit Umgang mit Gefahrstoffen, Betriebsleiter, Laborleiter, Produktsicherheitsverantwortliche, Sicherheitsfachkräfte

Voraussetzungen

Keine

Seminarinhalte

Die für die betriebliche Praxis relevanten Abschnitte des SDB werden vorgestellt. Schwerpunkte sind die für den Arbeitsschutz wichtigen Inhalte:
Abschnitt 1 bis 3: Verwendungen und Zusammensetzung.
Abschnitt 6: Maßnahmen bei unbeabsichtigter Freisetzung.
Abschnitt 7: Handhabung und Lagerung.
Abschnitt 8: Begrenzung und Überwachung der Exposition; unter besonderer Erläuterung der Luftgrenzwerte und der persönlichen Schutzausrüstung.
Interpretation der toxikologischen Angaben von Abschnitt 11.
Umsetzung der Angaben aus dem SDB in die Betriebsanweisung.
Festlegung der betrieblichen Schutzmaßnahmen und Schutzeinrichtungen.

Seminarzeiten

9:00 bis ca. 17:00 Uhr

Abschluss

Teilnahmebescheinigung / bzw. Prüfungs-Zertifikat

(Prüfungsgebühr 50 Euro)

Unterrichtsform

Vortrag, Diskussion, Übungen

Inklusive Leistungen

Ausführliche Teilnehmerunterlagen sowie eine Abschluss-Teilnahmebescheinigung

X